Danke!

Danke - für Ihre Kirchensteuern, Spenden und mehr!

Jede Kirchengemeinde lebt durch den Einsatz der Menschen, die dort leben und tätig sind. Ohne die engagierten Ehrenamtlichen wären all' die unterschiedlichen Gruppen und Projekte nicht vorstellbar. Danke für die Zeit und Kraft, die Sie für unsere Gemeinde aufbringen!

Jede Kirchengemeinde lebt aber auch durch das Geld, das ihr zur Verfügung gestellt wird: zur Instandhaltung der Gebäude, zur Bezahlung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, für die laufenden Kosten von der Briefmarke bis hin zu den Gemeindebussen - und natürlich für die inhaltliche Arbeit und für die sozialen und diakonischen Aufgaben. Hier verdienen besonderen Dank alle diejenigen, die mit Überzeugung Kirchenmitglieder sind und bleiben und so durch ihre Kirchensteuern die Grundlage für das kirchliche Angebot zur Verfügung stellen.

Wir können uns auch über manche Form von finanzieller Unterstützung und Sponsoring freuen - vom gestifteten Kuchenbuffet über den Druck von Plakaten bis hin zur Förderung unserer Kirchenmusik durch den Förderverein.

Ebenso danken wir herzlich allen, die nach dem Maß ihrer Möglichkeiten und in eigener Entscheidung mit Spenden dazu beitragen: von der Kollekte im Gottesdienst bis hin zur Einzelspende.