Naturnahe Urnenbestattung
Unter Laub- und Nadelbäumen, eingerahmt von Gräsern und Wildstauden befindet sich das naturnahe Grabfeld für Urnen. Innerhalb dieses Feldes werden Urnen in Partner- und Gemeinschaftsgrabstätten beigesetzt. Eine Grabpflege fällt in diesem Naturbereich nicht an, für die Niederlegung von Blumen gibt es eine eigene Fläche. Auf den massiven Eichenstämmen können Namensplatten durch die Friedhofsverwaltung angebracht werden.Kosten pro Nutzungsjahr: 45,00 €, Grabmalanteil mit Namensplatte: 90,00 €

Weitere Informationen zu unseren Grabfeldern finden Sie auch übersichtlich in unserem Friedhofsflyer (pdf 552KB).

Himmlische Stadt der Kinder
Die Himmlische Stadt der Kinder ist ein Projekt der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Bargteheide in Zusammenarbeit mit den Künstlern Matthias Berthold und Andreas Schön. Um den Bedürfnissen der trauernden Angehörigen gerecht zu werden, haben die Künstler den Entwurf gemeinsam mit einer Gruppe von betroffenen und anderen engagierten Bürgern aus Bargteheide entwickelt. 

 

<<  zurück  1 | 2

Himmlische Stadt der Kinder
Ein Ort für trauernde Eltern/Angehörige.
Flyer (pdf 864 KB)
Bericht (pdf 1,85 MB)

SELBSTHILFEGRUPPE
Treffen am
1. Montag im Monat 
(18 Uhr, Raum 3 
im Gemeindehaus)
Angela Feldtmann
Tel.: 04537/70 13 06