Kirchengemeinderat

In jeder Kirchengemeinde gibt es einen Kirchengemeinderat. Seine Mitglieder werden von den Gemeindegliedern für jeweils 6 Jahre gewählt, wobei die PastorInnen der Kirchengemeinde per Amt dem Kirchenvgemeinderat angehören. In den Kirchengemeinderat kann jedes Gemeindeglied gewählt werden, das mindestens 18 Jahre alt ist. Nach oben gibt es keine Altersbegrenzung.
Der Kirchengemeinderat ist für die Leitung und Verwaltung der Kirchengemeinde verantwortlich.
Im Rahmen der kirchlichen Ordnung entscheidet der Kirchengemeinderat in allen Fragen des gemeindlichen Lebens (Artikel 14 Verfassung NEK).

Mitglieder des Kirchengemeinderates sind:

Pastor Jan Roßmanek (Vorsitzender), Herr Dr. Martin Ernst (stellv. Vorsitzender), Herr Ulrich Borchert, Frau Elke Butzke, Frau Dörthe Delz-Ebel, Frau Christiane Feddern, Pastor Andreas Feldten, Frau Herma Icker, Herr Jens Kähler, Frau Heidrun Langer, Frau Cathrin Martens, Frau Christiane Nordenskjöld, Frau Jasmine Pott, Herr Uwe Rohl, Pastor Tim Ströver, Frau Karin Weber, Pastor Jochen Weber.

 

<< zurück